AugenZentrum Siegburg
MVZ ADTC Siegburg GmbH

Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2008

Entwicklung des AZS Geschichte des AZS Unsere Perspektive
 
AugenZentrum Siegburg Sprechzeiten Terminvereinbarung Lage/Anfahrt Rundgang 1. Etage Rundgang 3. Etage Rundgang Operationsbereich
 
Praxis St. Augustin-Hangelar Sprechzeiten Terminvereinbarung Lage/Anfahrt Praxis Rundgang
 
Kontakt E-mail Formular

Geschichte des AugenZentrums Siegburg

Das AugenZentrum Siegburg wurde Mitte 2004 gegründet und eröffnete Anfang 2005 in den neuen Räumen in der 3. Etage des ICE-Bahnhofs Siegburg. Seitdem erfolgten zwei Erweiterungen der Räume in der 1. Etage des ICE-Bahnhof (nunmehr ca. 1.000 qm) sowie die Bildung von zwei neuen Standorten in St. Augustin-Hangelar und Troisdorf. Wir sind seit 2007 Partner im 'AUGEN-ÄRZTE Verbund Rhein-Sieg' und seit 2008 Partner der deutschlandweiten OCUNET-Gruppe. Seit 2011 wurde das AugenZentrum in ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ Augenärztliches Diagnostik- und Therapiecentrum Siegburg) mit zusätzlichem Hausarztbereich umgewandelt.

Wir danken den Patienten für das uns bisher entgegengebrachte Vertrauen und geben Ihnen hier einen Rückblick auf unsere Entwicklung.

2014

September: Frau Dr. Evtichia Pavlidis scheidet aus dem Augenärzte-Team aus.

März: Herr Tabong Tambi schließt seine Weiterbildung zum Augenarzt mit der Facharztprüfung ab.

Januar: Frau Astrid Pericas ist jetzt vollzeitg im Hausarzt-Bereich tätig.

2013

Juni: Frau Dr. Afsoon Soheili setzt ihre bisher vierjährige Ausbildung zur Augenärztin im Team des AugenZentrum Siegburg fort. Herr Dr. Richard Beitzen scheidet aus dem Hausarzt-Team aus.

März: Herr Dr. Carlos Silva scheidet aus dem Augenärzte-Team in den Ruhestand aus.

2012

Oktober: Frau Dr. Sonja Slowik verstärkt das Ärzteteam mit den Tätigkeitsschwerpunkt Netzhautdiagnostik.

September: Frau Grömansberger scheidet aus dem Hausarzt-Team aus.

April: Herr Dr. Peter Breil verstärkt das Ärzteteam mit den Tätigkeitsschwerpunkten Katarakt-Chirurgie.

Januar: Frau Astrid Pericas, Frau Grömansberger und Herr Dr. Richard Beitzen starten die Arbeit im Hausarztbereich.

2011

Oktober: Frau Dr. Sabine Baumert verstärkt das Ärzteteam mit den Tätigkeitsschwerpunkten Katarakt- und Lidchirurgie.

September: Herr Tabong Tambi setzt seine Weiterbildung zum Augenarzt nach seiner Tätigkeit in Karlsruhe und Bonn im AugenZentrum Siegburg fort.

August: Frau Dr. Isabel Eßer verlässt das AugenZentrum Siegburg, um andernorts augenärztlich tätig zu sein.

Juli: Frau Nicoleta Stari beendet ihre Weiterbildung im AugenZentrum Siegburg.

Juli: Bei unveränderter Fortführung der medizinischem Arbeit mit dem gleichen Leitungsteam erfahrener Ärzte wird das AugenZentrum Siegburg von einer Gemeinschaftspraxis in ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) umgewandelt. Als weitere Fachrichtung kommt eine Hausarztpraxis durch Verlegung der Praxis von Herrn Dr. Negussie Bekele aus Troisdorf nach Siegburg hinzu.

Juni: Frau Daniela Sigmann verlässt das Augenzentrum Siegburg, um familiennah augenärztlich tätig zu sein.

März: Herr Dr. Stephan Dohm verlässt das Augenzentrum Siegburg, um in der Praxis Brauweiler-Türkdamar in Bonn tätig zu sein.

Januar: Der zweite Operationssaal ist fertiggestellt und erlaubt eine Verkürzung der Wartezeiten auf Operationen für unsere Patienten.

2010

Dezember: Beginn des Baus eines zweiten Operationssaals.

Oktober: Erweiterung des AugenZentrum Siegburg mit Räumen in der zweiten Etage und Verlagerung der Verwaltungsbereichs dorthin zur Vorbereitung des Ausbaus des OP-Bereichs. Frau Daniela Sigmann verstärkt als Fachärztin mit dem Schwerpunkt Lidoperationen das Ärzteteam.

Juni: Frau Dr. Elena Torres-Suaréz verlässt das AugenZentrum Siegburg um in Zukunft oberärztlich in einer Klinik tätig zu sein. Frau N. Stari beginnt ihre Weiterbildung zur Augenärztin im AugenZentrum Siegburg.

März: Es beginnt eine Kooperation im Bereich der vitreoretinalen Chirurgie mit der Praxis Brauweiler-Türkdamar in Bonn.

Januar: Frau Dr. Elena Torres-Suaréz promoviert mit ihrer im AugenZentrum Siegburg durchgeführten Dissertation über 'Nah-Infrarot-Autofluoresezenz bei exsudativer altersabhängiger Makuladegeneration'.

Januar: Herr Dr. Stephan Dohm verstärkt das Ärzteteam mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Netzhaut-Glaskörperchirurgie. Es beginnt eine Kooperation im Bereich der vitreoretinalen Chirurgie mit der Praxis Hauck-Rohrbach in Düsseldorf.

2009

Juli: Erweiterung des AugenZentrum Siegburg mit Bildung eines weiteren Standorts durch die Übernahme der Augenarztpraxis Dr. Ganescu durch Frau Dr. Julia-Johanna Sock in Troisdorf.

Februar: Beitritt von Dr. Rita Hennecken (Hennef) zum 'AUGEN-ÄRZTE Verbund Rhein-Sieg'.

2008

Juli: Frau Dr. Evtichia Pavlidis verstärkt das Ärzteteam als Partnerin mit den Tätigkeitsschwerpunkten der ambulanten Praxis in St. Augustin-Hangelar und der Kataraktchirurgie.

April: Frau Azadeh Golshahi beendet als erste Ärztin ihre augenärztliche Weiterbildung im AugenZentrum Siegburg und steht dem Team weiter als Fachärztin zur Verfügung.

März: Erweiterung der Räume durch Ausbau des Laser- und Diagnostikbereichs in der ersten Etage des ICE-Bahnhofs.

Januar: Beitritt von Dr. Norbert Gabriel (Neunkirchen-Seelscheid) zum 'AUGEN-ÄRZTE Verbund Rhein-Sieg'.

2007

August: Gründung des 'AUGEN-ÄRZTE Verbunds Rhein-Sieg' zusammen mit Dr. Norbert Neißkenwirth gen. Schroeder und Dr. Jürgen Domscheit in der Augenarztpraxis Eitorf.

August: Frau Elena Torres-Suaréz verstärkt als Fachärztin für Augenheilkunde das Ärzteteam mit dem Schwerpunkt Okuloplastische Chirurgie.

Juli: Übernahme des Sitzes von Herrn Dr. Haidar durch Frau Stappler als Partnerin des AugenZentrum Siegburg.

April: Frau Dorothee Stappler verstärkt das Ärzteteam und erlaubt den Ausbau der operativen Tätigkeit im Bereich der Kataraktchirurgie.

Januar: Erweiterung des AugenZentrum Siegburg mit Bildung eines neuen Standorts durch die Eingliederung der Augenarztpraxis Dr. Abdul-Kader Haidar in St. Augustin-Hangelar.

2006

Juli: Verlegung der Praxis von Dr. Simone Kellner aus St. Augustin ins AugenZentrum Siegburg.

Juli: Erweiterung der Räume durch Eröffnung des Laser- und Diagnostikbereichs in der ersten Etage des ICE-Bahnhofs.

2005

Januar: Eröffnung des AugenZentrum Siegburg und Beginn der ambulanten operativen Versorgung am neuen Standort in der dritten Etage des ICE-Bahnhofs Siegburg sowie Schließung der bisherigen Praxen. Das AugenZentrum Siegburg begann 2005 mit einem Team von 4 Fachärzten, 1 Assistenzärztin und 13 Mitarbeitern.

2004

Dezember: Hygienezertifizierung des neu gebauten Operationsbereichs in der dritten Etage des ICE-Bahnhofs Siegburg und Umzug der drei Praxen zum Jahresende.

Juli: Gründung des AugenZentrum Siegburg zunächst an den Standorten der drei bisherigen Augenarztpraxen: Praxis Dr. Martin Utsch, Gemeinschaftspraxis Dr. Stephan Deutsch und Dr. Susanne Reckenhofer-Bauer und Praxis Prof. Dr. Ulrich Kellner. Vorausgegangen war bereits eine Kooperation mit gemeinsamer Lasernutzung zwischen Dr. Martin Utsch, Dr. Stephan Deutsch, Dr. Susanne Reckenhofer-Bauer und Dr. Simone Kellner im Siegburger Krankenhaus. Frau Azadeh Golshahi setzt ihre Weiterbildung zur Augenärztin im AugenZentrum Siegburg fort.